Vorarlberger Handballverband

VHV

Der Vorarlberger Handballverband umfasst 8 Vereine.

Bei den Damen sind der SSV Schoren Dornbirn und HC BW Feldkirch seit Jahren in der höchsten Österreichischen Liga, der WHA vertreten.

Bei den Herren ist Bregenz Handball Österreichs Rekordmeister. Aktueller Meister der höchsten Österreichischen Liga ist Alpla HC Hard.

Im Amateurbereich ist der Vorarlberger Handball in einer Kooperation mit dem Handballverband Württemberg. Um einen, den eigenen Leistungen entsprechenden Handball, spielen zu können bietet dies eine optimale Plattform für die Aktiven, wie auch für die Jugend.

Präsident Hansjörg Füssinger

h.fussinger@softdent.net

Verbands-Sekretariat 6890 Lustenau, Forststraße 82

office@acwknauth.at